Bitte aktualisieren Sie Ihren Web Browser, um die gewünschte Seite anzusehen. Unter den folgenden Links finden Sie die aktuellsten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

Öffentlicher Vortrag: «Schulterschmerzen – Vorbeugen ist besser»

14.11.2018

Schulterschmerzen beeinträchtigen die Beweglichkeit des Armes und der Hand. Damit sind viele alltägliche Bewegungen wie Anziehen, Zähne putzen oder Essen mit Schmerzen verbunden. Doch «der beste Arzt ist der, den man nicht braucht». Denn wenn man die Anatomie und typische Erkrankungen versteht, kann man durch einfache Techniken die Schulter selbstständig gesund halten. Der Referent zeigt auch, wie der Schmerz unter anderem durch unterstützende Physiotherapie behoben werden kann und ab wann doch eine Operation angebracht ist.

11.12.2018 - 19:30 bis 21:00 Uhr

Hier können Sie sich anmelden.

Weitere News

Neue Pflegedirektorin ernannt

Ab dem 1. Januar 2019 wird Helen Weber neue Pflegedirektorin und Mitglied der Geschäftsleitung am Spital Bülach. Die 35-Jährige war am Spital Aarau...
mehr anzeigen

Anästhesie unter neuer Leitung

Dr. med. Thomas Hillermann übernimmt ab November 2018 die Leitung des Instituts für Anäs-thesiologie. Der Facharzt für Anästhesie ist auch...
mehr anzeigen

Franziska Berger, Pflegedirektorin und stellvertretende CEO, macht einen weiteren Karriereschritt

Franziska Berger, Pflegedirektorin und stellvertretende CEO, wird ab Februar 2019 neue CEO bei der Spital Lachen AG.
mehr anzeigen