Bitte aktualisieren Sie Ihren Web Browser, um die gewünschte Seite anzusehen. Unter den folgenden Links finden Sie die aktuellsten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

Richtig reagieren im Notfall

Bei Verdacht auf einen lebensbedrohlichen Notfall wählen Sie den Notruf

144

Bei leichten bis mittelschweren Notfällen wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder ans Ärztefon. Bei Anmeldung zum Notfall, bei Corona-Verdacht oder Testfragen wählen Sie bitte die 044 863 2228.

Ärztefon 0800 33 66 55

Mehr zur Notfallabteilung

Pflege und Therapien

Neben der erstklassigen medizinischen Behandlung ergänzen verschiedene Therapien und Beratungen den Heilungsprozess.Therapien begünstigen eine schnelle Genesung und fördern die Mobilität der Patientinnen und Patienten. Das Spital Bülach bietet unter anderem Physio- und Ergotherapie an. Die Fachpersonen der Ernährungs-, Diabetes- und Stillberatung sowie des Sozialdienstes beraten und unterstützen Patientinnen und Patienten bei Schwierigkeiten, Fragen oder Problemen. Die Labordiagnostik leistet einen wichtigen Beitrag zur schnellen Diagnose und Überwachung bei Patientinnen und Patienten sowie bei der Prävention von Krankheiten. Das Spital Bülach verfügt über ein eigenes Labor, das 24 Stunden an 365 Tagen, zur Verfügung steht.  

Ambulatorium Wunden und Stoma

In unserem Ambulatorium Wunden und Stoma behandeln und betreuen drei Fachtherapeutinnen mit langjähriger Erfahrung Patientinnen und Patienten mit Krankheiten, nach Unfällen oder Operationen. Die Therapien erfolgen sowohl ambulant als auch stationär
Als interdisziplinäres Ambulatorium arbeiten wir eng mit den jeweiligen Fachärzten zusammen. Damit wir unsere Patientinnen und Patienten sorgsam behandeln können, ist eine effiziente Zusammenarbeit mit den Spitex-Organisationen und anderen Pflegeinstitutionen von grosser Wichtigkeit.

Wundtherapie und -beratung

Komplexe Wunden sind für viele Patientinnen und Patienten eine hohe körperliche und psychische Belastung. Unsere Wundexpertinnen versorgen postoperative Wunden sowie auch chronische Wunden.

Unser Angebot bei der Wundbehandlung:

  • Einbezug des entsprechenden Facharztes/der entsprechenden Fachärztin (Chirurgie, Angiologie, Orthopädie, Handchirurgie, Gynäkologie, Notfallstation)
  • Auflage von schmerzlindernden Arzneimitteln vor invasiven Wundreinigungen
  • Effiziente Wundreinigungen, sei es mit Debridement minor oder Madentherapie
  • Spezielle Stimulationsanwendungen mit Infrarot und Elektromagnetismus (Coms)
  • Förderung des venösen Rückflusses mit intermittierender Fusskompression (Vadoplex)
  • Verwendung von Wundauflagen, die der Heilungsphase entsprechen
  • Spezielle Wunddeckungsverfahren mit gezüchteten Hautschichten wie Apligraf, Kerecis oder Nushild

Stomatherapie und -beratung

Die Anlage eines Stomas (operativ angelegter Darm- oder Blasenausgang) ist mit vielen Unsicherheiten verbunden. Wir begleiten Patientinnen und Patienten Schritt für Schritt beim Umgang mit dem Stoma bis sie sich sicher fühlen.

Unser Angebot rund um das Stoma

  • Beratung und Informationen vor der Operation
  • Vorbereitung auf die Operation
  • Markierung der Stoma-Position
  • Pflege, Beratung und Anleitung nach der Operation
  • Instruktion der Angehörigen
  • Betreuung und Sprechstunden nach Spitalentlassung
  • Zusammenarbeit mit Spitex und anderen Organisationen

 

Kontakt und Anmeldung

Ambulatorium Wunden und Stoma
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7:30h bis 16h

Wundberatung:    044 863 23 57    E-Mail:  wundambulatorium@spitalbuelach.ch
Stomaberatung:   044 863 25 20    E-Mail:  stomaberatung@spitalbuelach.ch

 

Diabetesberatung

Das Spital Bülach bietet eine Diabetessprechstunde für ambulante und stationäre Patientinnen und Patienten an. Diplomierte Pflegefachfrauen mit höherer Fachausbildung im Bereich Diabetesberatung begleiten und unterstützen Menschen mit Diabetes mellitus. Wir bieten eine individuelle und kompetente Beratung an, die den Betroffenen aufzeigt, wie sie ihren Diabetes mellitus möglichst gut in den Alltag integrieren können. In Zusammenarbeit mit dem überweisenden Arzt wollen wir die Blutzuckerwerte und somit die Lebensqualität verbessern, damit die Patientinnen und Patienten ein selbst bestimmtes Leben mit Diabetes mellitus führen können.

Ambulante und stationäre Diabetesberatungen werden nach telefonischer Vereinbarung am Spital Bülach von Montag bis Freitag angeboten.

Die Krankenkasse übernimmt mit einer ärztlichen Verordnung die Kosten.

Ergotherapie

Ergotherapie stellt die Handlungsfähigkeit des Menschen in den Mittelpunkt. Sie trägt zur Verbesserung der Gesundheit und zur Steigerung der Lebensqualität bei, indem sie Menschen befähigt, an den Aktivitäten des täglichen Lebens und an der Gesellschaft teilzuhaben. Durch Verletzungen oder Erkrankungen treten häufig Einschränkungen in der Durchführung von alltäglichen Aktivitäten auf. Mangelnde Beweglichkeit, Kraft, Sensibilität, Koordination oder Kognition können die Ursache dieser Beeinträchtigungen sein. Das Ziel der Ergotherapie ist es, die eigene Handlungsfähigkeit wieder zu erlangen oder zu erhalten. Durch gezielte Therapiemassnahmen soll ein optimales Resultat in Bezug auf die Durchführung von wichtigen Alltagshandlungen erlangt werden. Die Wiederaufnahme der beruflichen Tätigkeit sowie grösstmögliche Selbstständigkeit im Alltag sind die Hauptziele der Ergotherapie. Die Ergotherapie am Spital Bülach bietet ambulante Behandlungen im Bereich der Handtherapie an. Im stationären Bereich sind es neben der Handtherapie, auch Behandlungen im Bereich der Neurologie, Palliative Care und Akutgeriatrie.

Kontakt & Anmeldung

Sekretariat Ergotherapie
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 bis 17.00 Uhr
E-Mail
Telefon +41 44 863 23 90

Ernährungsberatung

Die Ernährungsbedürfnisse einzelner Menschen unterscheiden sich stark, da sie von der Lebensweise, dem Geschlecht, dem Alter und der erblichen Veranlagung abhängen. Darüber hinaus können medizinische Umstände beziehungsweise eine Krankheit eine besondere Anpassung der Ernährung erfordern. Eine ausgewogene Ernährung unterstützt die Gesundheit und kann helfen, Symptome einer Krankheit zu lindern. Daher ist es wichtig, sich bei allfälligen Schwierigkeiten oder Fragen beraten zu lassen und bei Bedarf eine Ernährungsberatung in Anspruch zu nehmen.

Die Ernährungsberatung im Spital Bülach bietet folgende Leistungen an:

  • Ambulante Beratung im Spital Bülach
  • Stationäre Ernährungstherapie
  • Gruppenschulungen 

Das Spital Bülach verfügt über ein Team mit Ernährungsberaterinnen BSc Ernährung und Diätetik, welches die Patientinnen und Patienten gerne bei einer Ernährungsumstellung begleitet und unterstützt. Die Abteilung bietet individuelle Einzelberatungen und Vorträge zu verschiedenen Ernährungsthemen an. Alle Beraterinnen verfügen über ein aktuelles Fachwissen nach schulmedizinischen Richtlinien. Die Patientinnen und Patienten erhalten jeweils persönliche und nach ihren Bedürfnissen zusammengestellte Beratungsunterlagen. Die Krankenkasse übernimmt mit einer ärztlichen Verordnung die Kosten.

Kontakt & Anmeldung

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr
ernaehrungsberatung@spitalbuelach.ch
Telefon +41 44 863 23 59

 

Physiotherapie

Im Heilungsprozess ist die Physiotherapie ein wesentlicher Bestandteil. Unsere Behandlungen haben das Ziel, die natürlichen Bewegungsabläufe und Funktionen des Bewegungsapparates nach einer Operation, einer Verletzung oder Abnutzungserscheinungen zu erhalten oder wieder herzustellen. Neben zahlreichen Einzeltherapien bietet die Physiotherapie auch Gruppenkurse und Rehabilitationsprogramme an. Unser Team besteht aus rund 18 diplomierten Physiotherapeuten, zwei Studenten und einer Sekretärin, die zusammen ein vielseitiges Angebot von Behandlungsmethoden abdecken, interdisziplinär und nach den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen arbeiten.

Kontakt & Anmeldung

Sekretariat Physiotherapie
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7.30 bis 12.15 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr
E-Mail 
Telefon +41 44 863 23 29