Bitte aktualisieren Sie Ihren Web Browser, um die gewünschte Seite anzusehen. Unter den folgenden Links finden Sie die aktuellsten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

Richtig reagieren im Notfall

Bei Verdacht auf einen lebensbedrohlichen Notfall wählen Sie den Notruf 144
Bei leichten bis mittelschweren Notfällen wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder ans Ärztefon 0800 33 66 55
Mehr zur Notfallabteilung

Pneumologie

Die Pneumologie des Spital Bülach befasst sich mit der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Atemwege, der Lungen, des Rippen- und Lungenfells sowie des Mediastinums (zum Beispiel vergrösserte Lymphknoten im Brustkorb). Hierzu verfügt das Spital Bülach über diverse endoskopische, lungenfunktionelle und sonografische Verfahren. Zudem klärt die Pneumologie des Spital Bülach schlafbezogene Atemstörungen wie Schnarchen mit Atemaussetzern oder vermehrte Tagesschläfrigkeit ab und behandelt diese zum Beispiel mit Überdruckmasken.

Leistungsspektrum

  • Abklärung von Schlafstörung
  • Argonbeamerkoagulation
  • Arterielle Blutgasanalyse inkl. CO-Hb-Messung
  • Bronchoprovokationstest
  • Bronchoskopie
  • CO-Diffusions-Test
  • CPAP- und BiPAP-Therapie
  • Implantation Pleura-Verweilkatheter
  • Lungen-Sprechstunde
  • Plethysmografie
  • Pulmonale Belastungstests
  • Rechtsherzkatheter mit Vasoreagibilitätstestung
  • Sauerstofftitration
  • Sonografie-gesteuerte Pleurapunktion
  • Spiroergometrie
  • Spirometrie

Kadermitarbeitende A-Z