Bitte aktualisieren Sie Ihren Web Browser, um die gewünschte Seite anzusehen. Unter den folgenden Links finden Sie die aktuellsten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

Richtig reagieren im Notfall

Bei Verdacht auf einen lebensbedrohlichen Notfall wählen Sie den Notruf

144

Bei leichten bis mittelschweren Notfällen wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder ans Ärztefon. Bei Anmeldung zum Notfall, bei Corona-Verdacht oder Testfragen wählen Sie bitte die 044 863 2228.

Ärztefon 0800 33 66 55

Mehr zur Notfallabteilung

Rettungsdienst

Der Rettungsdienst Spital Bülach rückt zu jeder Tages- und Nachtzeit aus und stellt die medizinische Notfallversorgung für die Bevölkerung im Züricher Unterland sicher.

Aufgaben der Rettungssanitäterinnen sowie Rettungssanitäter und Notärztinnen sowie Notärzte
Die Hauptaufgabe des Rettungsdienstes besteht darin, akut erkrankte oder verunfallte Menschen optimal zu versorgen und sicher in ein geeignetes Spital zu transportieren. Zusätzlich engagiert sich der Rettungsdienst Spital Bülach, als erster Rettungsdienst im Kanton Zürich, im Bereich der rettungsdienstlichen Präventionsarbeit. Gemeinsam mit Partnerorganisationen ist er in den Sommermonaten auf dem Rhein und in den regionalen Schwimmbädern unterwegs, um die «Kleinen und Grossen» auf die Gefahren und Risiken des Ertrinkens zu sensibilisieren. Zusätzlich übernimmt der Rettungsdienst die sanitätsdienstliche Versorgung bei Veranstaltungen und unterstützt bei Grossereignissen weitere Blaulichtorganisationen.

Ausbildung zur diplomierten Rettungssanitäterin HF / zum diplomierten Rettungssanitäter HF
Der Rettungsdienst Spitals Bülach ist ebenso ein Ausbildungsplatz. Studierende erlernen den praktischen Teil ihrer Ausbildung im Betrieb. In einem jungen und aufgestellten Team werden die Studierenden während der ganzen Ausbildungszeit betreut und unterstützt. Das theoretische Wissen wird an einer der höheren Fachschulen in Zürich oder Nottwil vermittelt.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite «Karriere und Ausbildung».

Präventionsarbeit Rettungsdienst Bülach
Ertrinkungsunfälle von Kindern und Jugendlichen stellen immer eine grosse Belastung für das Team des Rettungsdienstes dar. Die Präventionsarbeit leistet somit einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Bevölkerung und erweitert das Aufgabengebiet der Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter. Weitere Informationen über die Präventionsarbeit des Rettungsdiensts Spital Bülach finden Sie hier.

Sanitätsdienstliche Versorgung an Events
Wünschen Sie unseren Rettungsdienst als sanitätsdienstliche Versorgung an Ihrem Anlass, so kontaktieren Sie uns bitte mit folgendem Formular: Anfrage Sanitätsdienst

Leistungsspektrum

-

Kadermitarbeitende A-Z