Bitte aktualisieren Sie Ihren Web Browser, um die gewünschte Seite anzusehen. Unter den folgenden Links finden Sie die aktuellsten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

Richtig reagieren im Notfall

Bei Verdacht auf einen lebensbedrohlichen Notfall wählen Sie den Notruf
Bei leichten bis mittelschweren Notfällen wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder ans Ärztefon
Mehr zur Notfallabteilung

Haupt-Reiter

Öffentlicher Vortrag: «Brustkrebs – von der schockierenden Diagnose zur heilbaren Erkrankung»

14.11.2017 - 19:30 bis 21:00 Uhr

Im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe haben Sie die Möglichkeit, während des Jahres zahlreiche Referate zu unterschiedlichen, medizinischen Themen zu besuchen.

Jährlich erkranken in der Schweiz über 5‘900 Frauen an Brustkrebs. Damit ist Brustkrebs die häufigste Krebsart bei Frauen. In den vergangenen Jahrzehnten haben sich aber die Behandlungsergebnisse, und damit die Aussichten geheilt zu werden, erheblich verbessert. Bereits heute können 70 bis 80 Prozent jeder Brustkrebserkrankung brusterhaltend operiert werden. Der Referent zeigt, wie Patientinnen mit modernen diagnostischen und therapeutischen Verfahren trotz der meist schockierenden Diagnose in der Regel geheilt werden können.

Veranstaltungsdetails

Dr. med. Thomas Kutta, Chefarzt Gynäkologie & Geburtshilfe

Mehrzweckraum Spital Bülach
14.11.2017 - 19:30 bis 21:00 Uhr

Die Anmeldefrist ist am 13.11.2017 20:00 abgelaufen.