Bitte aktualisieren Sie Ihren Web Browser, um die gewünschte Seite anzusehen. Unter den folgenden Links finden Sie die aktuellsten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

Seit April 2019 ist das Institut für Anästhesiologie eine anerkannte Weiterbildungsstätte

07.05.2019

Für Assistenzärztinnen/Assistenzärzte, die den Facharzttitel Anästhesie anstreben, ist das Institut für Anästhesiologie anerkannte Weiterbildungsstätte der Kategorie B (2 Jahre).

Weitere Informationen finden Sie im Stelleninserat.

Weitere News

Rolf Gilgen wieder «oberster» Spitaldirektor

Rolf Gilgen, CEO des Spitals Bülach, übernimmt das Präsidium der Schweizerischen Vereinigung der Spitaldirektorinnen und Spitaldirektoren (SVS). Die...
mehr anzeigen

Erste Professorin am Spital Bülach

Prof. Dr. Natalia Rudovich, Leitende Ärztin Innere Medizin Endokrinologie und Diabetologie, hat seit ihrer Habilitation hervorragende Leistungen in...
mehr anzeigen

Erweiterung der Neonatologie im Spital Bülach abgeschlossen

Der Erweiterungsbau der Neonatologie, der Station für früh- und krankgeborene Babys, von fünf auf bis zu zehn Betten ist abgeschlossen. Der Ausbau...
mehr anzeigen