Bitte aktualisieren Sie Ihren Web Browser, um die gewünschte Seite anzusehen. Unter den folgenden Links finden Sie die aktuellsten Versionen von Google Chrome und Mozilla Firefox.

Richtig reagieren im Notfall

Bei Verdacht auf einen lebensbedrohlichen Notfall wählen Sie den Notruf

144

Bei leichten bis mittelschweren Notfällen wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder ans Ärztefon. Bei Anmeldung zum Notfall, bei Corona-Verdacht oder Testfragen wählen Sie bitte die 044 863 2228.

Ärztefon 0800 33 66 55

Mehr zur Notfallabteilung

Spital Bülach

Das Spital Bülach sichert mit seinen 200 Betten die medizinische Versorgung von 180'000 Menschen im Zürcher Unterland und den angrenzenden Regionen. Pro Jahr behandeln und betreuen wir rund 11'000 stationäre und 73'000 ambulante Patientinnen und Patienten. Insgesamt erblicken im Spital Bülach jährlich rund 1'500 Babys das Licht der Welt.

Medizinische Versorgung in der vertrauten Region
Die Kliniken Chirurgie, Innere Medizin, Gynäkologie & Geburtshilfe, Orthopädie, Neonatologie, die Institute für Radiologie und Anästhesiologie, alle Pflegeabteilungen sowie das MRI-Zentrum ermöglichen unseren Patientinnen und Patienten eine hochstehende medizinische und pflegerische Behandlung in ihrer vertrauten Region.

Ein grosser Arbeitgeber und Ausbildner
Täglich arbeiten die verschiedensten Professionen Hand in Hand mit Freude und Engagement zum Wohl der Patientinnen und Patienten. Das Spital Bülach ist nicht nur ein Gesundheitsversorger für die Region, sondern auch einer der grössten Arbeitgeber des Zürcher Unterlandes. Zudem bieten wir in den verschiedensten Berufen über 147 Ausbildungsplätze für junge Menschen aus der Region an. Die rund 1‘200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewährleisten eine professionelle Betreuung in einem freundlichen sowie familiären Rahmen. Das Spital Bülach bietet zudem mit seinem Hotellerie- und Gastronomieservice einen hohen Komfort an, der unseren Patienten den Aufenthalt so angenehm wie möglich macht.

Das Qualitätsversprechen des Spitals Bülach
Mit dem Ziel, das Spital erster Wahl für die Bevölkerung im Zürcher Unterland zu sein, geben wir unseren Patienten ein hohes Qualitätsversprechen ab. Wir befragen alle Patienten nach ihrer Zufriedenheit und kontrollieren regelmässig die Qualität unserer Leistungen. Um das Qualitätsversprechen einzuhalten, setzt das Unternehmen fortlaufend Verbesserungen um. Den Qualitätsbericht finden Sie hier.

Mitglied im ZHnet
Das Spital Bülach ist Mitglied im Zurich Hospital Network (ZHnet). Zusammen mit den Spitälern Limmattal und Zollikerberg bildet es eine Allianz unabhängiger Spitäler im Kanton Zürich. Mit diesem Modell soll in den betroffenen Regionen auch in Zukunft eine qualitativ hochwertige, kostengünstige und individuelle medizinische Versorgung sichergestellt werden. Der Grundsatz der wohnortsnahen und integrierten Versorgung kommt besonders weniger mobilen Menschen zugute. Durch die verstärkte Kooperation im administrativen Bereich und bei der medizinischen Leistungserbringung erzielen diese Spitäler eine positive Wirkung auf die Wirtschaftlichkeit sowie eine Entlastung bei der Erfüllung von regulatorischen Vorgaben. Gegenseitige Unterstützung und Transparenz prägen die Allianz. 

News
Dr. Doris Benz
Dr. Doris Benz zur neuen CEO ernannt
Der Verwaltungsrat der Spital Bülach AG hat Dr. Doris Benz zur neuen CEO der Spital Bülach AG ernannt. Die 44-jährige gebürtige Österreicherin ist...
Der Eingang zum Impfzentrum Bülach
Impfzentrum Bülach eröffnet: Erste Person geimpft
Pünktlich um 10 Uhr öffneten sich heute die Türen des Impfzentrums in der Bülacher Stadthalle. Hermine Gunziger war die Erste. Die 78-jährige...
Verwaltungsratspräsident Thomas Straubhaar
Thomas Straubhaar neuer Verwaltungsratspräsident
Am gestrigen Montagabend, 29. März 2021, fand die ausserordentliche Generalversammlung der Spital Bülach AG statt. Die Aktionärsgemeinden wählten...
Kalender
Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.