Als Regionalspital pflegen wir Partnerschaften mit wichtigen Gesundheitspartnern in der Region Zürich Unterland. Durch die Kooperationen profitieren Patientinnen und Patienten im Zürcher Unterland von wohnortnaher Gesundheitsversorgung.
Zwei Ärzte sprechen miteinander

Kooperationen

Airport Medical Center

Jeweils am Freitag bietet die Ernährungsberatung in Zusammenarbeit mit dem Airport Medical Center auch ambulante Beratungen am Flughafen Zürich an. Im Spital Bülach selbst werden ambulante Ernährungsberatungen von Montag bis Freitag, 8.00 bis 17.00 Uhr, und an einem Samstag pro Monat angeboten.

Zur Website

Integrierte Psychiatrie Winterthur (IPW)

Bereits seit mehreren Jahren arbeitet das Spital Bülach betreffend medizinischer Unterstützung und Beratung in den Fachgebieten Psychiatrie und Psychotherapie mit der Integrierten Psychiatrie Winterthur - Zürcher Unterland zusammen.

Zur Website

Kompetenzzentrum Pflege und Gesundheit (KZU) und Gesundheitszentrum Dielsdorf (GZ)

Im Interesse einer guten Patientenversorgung legen das Spital Bülach, das KZU Kompetenzzentrum Pflege und Gesundheit (KZU) und das Gesundheitszentrum Dielsdorf (GZ Dielsdorf) grossen Wert darauf, die Versorgungskette und die Behandlungspfade unternehmensübergreifend optimal zu gestalten und festzulegen.

KZU

Gesundheitszentrum Dielsdorf

Rufnetz Rafzerfeld und Embrachertal

Das Kompetenzzentrum Palliative Care des Spitals Bülach unterhält mit dem Rufnetz Zürcher Unterland einen Kooperationsvertrag. Dieser regelt den Einsatz freiwilliger Helfer des Rufnetzes mit dem Spital Bülach.

Die beiden Organisationen begleiten Palliativpatienten und deren Angehörige ehrenamtlich. Die freiwilligen Helfer verfügen über einen Grundkurs in der Begleitung Schwerkranker und Sterbender der Caritas Zürich oder über eine entsprechende Ausbildung und unterstehen der Schweigepflicht.

Dieses ergänzende und wichtige Angebot unterstützt vorausschauend und weiterführend die Begleitung der Betroffenen während der Spitalaufenthalte beziehungsweise zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung.

Rufnetz Zürcher Unterland

Senosuisse

Das Brustzentrum Spital Bülach ist Mitglied und Netzwerkpartner bei Senosuisse, einem qualitätsorientierten, zertifizierten Netzwerk zur Förderung der Brustgesundheit. Senosuisse bietet Richtlinien gerechte Versorgung und Betreuung von Frauen und auch von Männern mit Brusterkrankungen.

Zur Website

TUCARE Bülach

Patienten mit Tumor- und Bluterkrankungen werden im Spital Bülach in Zusammenarbeit mit den Fachärzten der Tucare Praxis abgeklärt und behandelt.

Zur Website

Uroviva

Seit 2013 übernimmt Uroviva die Behandlung der urologischen Patientinnen und Patienten des Spitals Bülach. Die Diagnostik und Therapie der leichteren urologischen Fälle bei Patientinnen und Patienten erfolgt in der Uroviva an der Zürichstrasse 5. Schwerer erkrankte urologische Patientinnen und Patienten werden weiterhin im Spital Bülach behandelt. Der Notfall- und Konsiliardienst am Spital Bülach ist jederzeit gewährleistet.

Zur Website