Besuch

Herzlich willkommen im Spital Bülach. Wir begrüssen es sehr, wenn Besucherinnen und Besucher den Spitalaufenthalt unserer Patientinnen und Patienten auflockern.
Besuchende im Spital Bülach

Besuchszeiten Stationen und Fachbereiche

Täglich können Sie Ihre Verwandten, Freunde und Bekannten im Spital Bülach besuchen. Die Behandlung und Betreuung der Patientinnen und Patienten hat auch während der Besuchszeit Vorrang. Bitte haben Sie deshalb Verständnis, wenn Sie als Besucherinnen und Besucher das Patientenzimmer für notwendige pflegerische oder ärztliche Massnahmen eine gewisse Zeit verlassen müssen.

Chirurgie und Innere Medizin

Allgemeine Abteilung

Täglich von 14 bis 19 Uhr

Halbprivate und private Abteilung

Täglich von 11 bis 19 Uhr

Nicht mehr als 2 Besucher gleichzeitig pro Patient:in erlaubt.

Wochenbettabteilung

Allgemeine Abteilung

Täglich von 14 bis 19 Uhr

Halbprivate und private Abteilung

Täglich von 11 bis 19 Uhr

Nur der/die Partner:in, die Geschwisterkinder sowie maximal eine weitere Person dürfen die Mutter im Spitalzimmer besuchen. Weitere Besucher kann die Wöchnerin im Besucherraum oder im Restaurant Atrium empfangen.

Neonatologie

Die Besuchsregelung in unserer Abteilung richtet sich nach unserer Behandlungsphilosophie. Die Eltern sind daher rund um die Uhr bei ihrem Kind willkommen.

Ausnahmen bilden die interdisziplinären Besprechungen und Übergaben: Hier können die Eltern während der Besprechung ihres eigenen Kindes dabei sein. Ferner werden wir Sie bitten, während bestimmter Untersuchungen und Eingriffe, wie zum Beispiel Röntgenaufnahmen, die Abteilung kurz zu verlassen. Geschwister sind ebenfalls für kurze Besuche willkommen, vorausgesetzt sie sind gesund und während des Besuchs betreut.

Die Eltern bestimmen, wer ihr Kind sonst noch in der Neonatologie besuchen darf. Besuche müssen immer von mindestens einem Elternteil begleitet sein. Um die Ruhe der Abteilung nicht zu strapazieren, ist die Besucherzahl auf maximal drei Personen pro Kind beschränkt.

Anfahrt und Parkmöglichkeiten

Wir empfehlen Ihnen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Bitte planen Sie genügend Zeit bei der Anreise mit dem Auto ein, da die Anzahl der Parkplätze beschränkt ist.

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Züge aus Zürich, Winterthur, Waldshut und Schaffhausen fahren direkt an den Bahnhof Bülach. Von dort aus erreichen Sie das Spital zu Fuss auf einem beschilderten Weg in fünf Minuten.

Die Busse der Buslinie 515 Richtung Bahnhof Bülach bzw. Kaiserstuhl (AG) halten an der Haltestelle «Spital».

SBB-Fahrplan

Anreise mit dem Auto

Verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt «Bülach West» und folgen Sie den Schildern zum Spital. Auf dem Parkplatz Kirchfeld stehen kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie beim Parkplatz Dreispitz (Spitalstrasse 15), beim Sportzentrum Hirslen (Hochfelderstrasse 75), beim Bahnhof (Nordstrasse), an der Schulhausstrasse (Zufahrt über Kasernenstrasse) und an der Lindenhofstrasse (Zufahrt nur von der Hochfelderstrasse in Richtung Spital möglich).

Services A-Z

Es ist uns ein grosses Anliegen, dass Sie sich im Spital Bülach wohlfühlen. Die folgenden Informationen sollen Ihnen dabei helfen, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Restaurant Atrium

Das Restaurant Atrium bietet Getränke, frische, hausgemachte Speisen, hauseigene Patisserie und Sandwiches an. Dort finden Sie auch Zeitschriften, Tageszeitungen, Hygieneartikel und Geschenke. Als Zahlungsmittel werden im Restaurant Bargeld, Twint, Lunch-Check, die Spitalkarte oder alle gängigen Debit- und Kreditkarten akzeptiert.

Öffungszeiten Restaurant Atrium
Das Restaurant ist von Montag bis Freitag von 7:30 bis 20 Uhr und Samstag und Sonntag sowie an Feiertagen von 8:15 bis 19 Uhr geöffnet. Ausserhalb der Öffnungszeiten können an Automaten frische Sandwiches sowie heisse und kalte Getränken bezogen werden.