Die Endokrinologie befasst sich mit den Hormonen und den Hormondrüsen. Bedeutsamste endokrinologische Erkrankung ist der Diabetes mellitus, der die Bauchspeicheldrüse betrifft. Ursache ist ein Insulinmangel (Typ 1) und/oder eine Insulin-Unempfindlichkeit (Typ 2). Weitere Erkrankungen betreffen Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebennieren und Hirnanhangsdrüse.
Blutzuckermessung und Buch zu Diabetes

Leistungsspektrum

Krankheitsbilder

  • Abklärung und Betreuung von Patientinnen und Patienten mit Diabetes mellitus aller Typen inkl. Spätfolgescreening, Diabetestechnologie (kontinuierliche Glukosemessung und Insulinpumpentherapie) sowie Diabetes-Gruppenschulungen: DIAfit Rehabilitationsprogramm für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 in Zusammenarbeit mit der Diabetes- und Ernährungsberatung
  • Screening und Betreuung von Patientinnen mit Gestationsdiabetes
  • Zusammenarbeit mit Wundsprechstunde bei diabetischem Fuss-Syndrom.
  • Diagnostik und Betreuung von endokrinologischen Störungen (Hirnanhangsdrüse, Schilddrüsen- und Nebenschilddüsen, Nebennieren und Geschlechtsdrüsen, Kalzium-, Knochen- und Lipidstoffwechsel).
  • Beurteilung von Schilddrüsenstörungen wie Kropf (Schilddrüsenvergrösserung), Zysten und Knoten inkl. Schilddrüsensonografie und Feinnadelpunktion.
  • Abklärung und medikamentöse Therapie von Adipositas (schweres Übergewicht) in Zusammenarbeit mit der Ernährungsberatung. Die Beurteilung einer bariatrischen Operation (Magenverkleinerung) findet in Zusammenarbeit mit den bariatrischen Chirurgen statt.

Untersuchungsmethoden

  • Endokrinologische Funktionsdiagnostik
  • Schilddrüsensonografie
  • Feinnadelpunktion

Behandlungsangebot

  • Diabetes Gruppenschulungen
  • Insulinpumpentherapie und kontinuierliche Glukosemessungen
  • Screening und Betreuung von Patient:innen mit Gestationsdiabetes
  • Zusammenarbeit mit Wundsprechstunde bei diabetischem Fuss-Syndrom

Zuweisung / Anmeldung Sprechstunde

In der Diabetologie/Endokrinologie-Sprechstunde bieten wir eine kompetente Abklärung und Behandlung von Erkrankungen an.

Wir bitten zuweisende Ärzt:innen unsere Anmeldeformulare zu benutzen. Wir stellen Ihnen diese zum Download bereit. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie uns mit der Anmeldung einen kurzen Bericht zum klinischen Verlauf, den bisherigen Therapien, den Laborwerten und allfälligen Operationen übermitteln.

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung via E-Mail an das Sekretariat Diabetologie/Endokrinologie.

Verordnung Diabetesberatung

Anleitung Herunterladen des PDF-Formulars (Download)

  1. Öffnen der Datei im PDF-Programm (z. B. Acrobat Reader)
  2. PDF-Formular direkt am Computer ausfüllen
  3. PDF-Formular speichern und per Mail senden oder Drucken und per Post oder Email senden

Anmeldung DiaFit

Anleitung Herunterladen des PDF-Formulars (Download)

  1. Öffnen der Datei im PDF-Programm (z. B. Acrobat Reader)
  2. PDF-Formular direkt am Computer ausfüllen
  3. PDF-Formular speichern und per Mail senden oder Drucken und per Post oder Email senden

Anmeldung OGTT Gestationsdiabetes

Anleitung Herunterladen des PDF-Formulars (Download)

  1. Öffnen der Datei im PDF-Programm (z. B. Acrobat Reader)
  2. PDF-Formular direkt am Computer ausfüllen
  3. PDF-Formular speichern und per Mail senden oder Drucken und per Post oder Email senden

Kontakt Sekretariat Diabetologie/Endokrinologie

Spital Bülach AG
Sekretariat Diabetologie/Endokrinologie
Spitalstrasse 24
8180 Bülach

Telefon 044 863 25 30
endokrinologie@spitalbuelach.ch

Team

Anders Jensen
Name

Anders Boisen Jensen

Name

PD Dr. med.
Zoran Erlic

Name

Dr. med.
Georg Wille